News

Zur Debatte über die künftige Nutzung des „leerstehenden“ Pavillon-Würfels

Kulturpolitik
 Foto: Daniel Jarosch Zur Debatte über die künftige Nutzung des „leerstehenden“ Pavillon-Würfels: oder ‚Alpine Phantomschmerzen‘ Seit zwei Jahren...

Clubkultur - Die Utopie des Ausschlusses

Kulturpolitik
Clubs sind Kultur. Paradoxerweise ist seit dem Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 und der damit verbundenen Schließungen der Clubs, die Cl...

Afghanistan evakuieren

Kulturpolitik
Die TKI steht ein für eine freie Gesellschaft, zivilgesellschaftliches Engagement, Kunst- und Redefreiheit sowie Gleichstellung der Geschlechter. A...

Kultur ist Arbeit – Arbeit verdient Geld

Kulturpolitik
„Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“, wusste schon Karl Valentin. Angesichts der schwierigen Arbeitsbedingungen im Kunst- und Kulturbereich kö...

Der Mensch, ein Tier

KlimaKultur
In seiner aktuellen Arbeit Human/Animal Binary thematisiert der Innsbrucker Künstler Thomas Medicus anhand von Biene, Bachforelle, Eisvogel und Luc...

Ummi Gummi – vom Bürgerschreck zum etablierten Veranstalter

Feldforschung
Ummi Gummi zählt zu den ältesten Kulturinitiativen Tirols. Aus der Not heraus geboren, versorgte der Verein den Bezirk Lienz ab Ende der 1970er mit...